Lean Mentoren Training

Mit Mentoring gemeinsam zum Erfolg

Eine wesentliche Aufgabe des LEAN Mentors ist die fachliche Begleitung eines Kaizen-Teams oder auch einzelner Mitarbeiter bei der Verbesserungsarbeit. Der LEAN Mentor nimmt hierbei eine unterstützende Rolle wahr. Er lenkt Problemlösungs-Workshops, dokumentiert die Ergebnisse und moderiert Team-Besprechungen. Hierzu analysiert er Ist-Zustände, entwickelt mit dem Management (Coach) Zielzustände und setzt diese mit den Mitarbeitern in Teamarbeit um.

Siehe auch Seminar und Trainingskonzept.

Zielsetzung

Im LEAN Mentoren Training erhalten die Teilnehmer das erforderliche Grundlagenwissen, Kaizen-Maßnahmen im Unternehmen zu begleiten.

Theorie und Gruppenarbeit wechseln sich hierbei ab. In einer Unternehmenssimulation wird das Erlernte angewandt und für alle Teilnehmer greifbar. Die Trainingstage werden in Abständen von einer Woche durchgeführt, damit ein Lerntransfer in die Praxis stattfinden kann.

Trainingsinhalte

1. Tag

  • Toyota Unternehmenssystem, ein Überblick
  • Was ist Lean, was ist Kaizen?
  • 3 Grundprinzipien (Werte für den Kunden, Wertschöpfung, Respekt)
  • Arbeitsplatzmanagement (5S)
  • Standardisierung
  • Wertschöpfung und Verschwendung
  • 8 Arten der Verschwendung
  • Zielgerichtet vorgehen, Verbesserungs- und Coaching KATA

2. Tag

  • Rollen der Führung: Mentor, Coach, Management vor Ort
  • Methoden sind wichtig, dort wo man Sie braucht
  • Erste Schritte und gute Beispiele (5S)
  • 5 Prinzipien des Lean Thinking
  • Problemlösung (Problemlösungstrichter, 5W, Ishikawa,, Poka Yoke, A3 Report)
  • Grundlagen fließender Prozesse (Kanban, Kundentakt und Zykluszeit, Wertstrom/Makigami)

3. Tag

  • Rollenverständnis aller Beteiligten
  • Moderation von Kaizen-Teams
  • Motivation und Demotivation
  • Kommunikation
  • Konfliktmanagement

4. Tag

  • Workshop: Unternehmenssimulation (das Gelernte vertiefen)

Zielgruppe

Führungskräfte aller Hierarchie-Ebenen und interessierte Mitarbeiter, die eine Rolle im Lean Management übernehmen.

Die Gruppengröße ist auf 12 Teilnehmer beschränkt.

Trainer

Manfred Kober und Rainer Liskamm (LEAN TO GO Arbeitsorganisation)
Softskills am 3. Tag: Detlef Schefzig (HRplus Personalmanagement)

Besonderheit: 3 Trainer mit Lean- und Change-Expertise

 

Veranstaltungsort

FIDUS Business Solutions GmbH
Josef-Schappe Str. 21
40882 Ratingen
www.fidus-business-solutions.de

Investition

1.750 EUR pro Person, zzgl. MwSt.

Trainingsdauer:  4 Tage

Übernachtungskosten sind im Preis nicht enthalten.

LEAN Mentoren-Training

Alle Veranstaltungen inklusive Verpflegung und Trainingsmaterial

Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat über Inhalte und erfolgreicher Teilnahme