Lean Services

Unternehmen zukunftssicher aufstellen

Möchten Sie die Effizienz Ihrer Prozesse signifikant erhöhen, indem Sie das Entwicklungspotential ihrer Mitarbeiter entfalten und fördern? Benötigen Sie hierzu professionelle Unterstützung?

Über unsere Seminare und Trainingsmodule hinaus begleiten wir Führungskräfte, Lean Coaches und Lean Mentoren-Teams auf dem Weg zur kontinuierlichen Verbesserung. Hierbei gehen wir kundenorientiert und ganzheitlich vor. Die im Lean Mentoren Training vermittelten Grundsätze, Prinzipien, Methoden und Routinen wenden wir hierbei bedarfsgerecht an. Wir unterstützen ihre Mitarbeiter, zielgerichtet an kleinen und großen Problemen zu arbeiten und Verbesserungen nachhaltig umzusetzen. Das Ziel unserer Service Leistungen ist hierbei die Hilfe zur Selbsthilfe.

Wir helfen Ihnen, Wettbewerbsvorteile zu erschließen!

Unterstützungs- und Beratungsleistungen

Arbeitsplatzmanagement (5S)

  • 5S Aktion vorbereiten und begleiten
  • Inhouse-Schulungen
  • Standards entwickeln
  • Audits durchführen
  • Coaching vor Ort reflektieren

Beratung zur Optimierung der Prozesse

  • Strategien und Zielzustände als Richtungsgeber zur Optimierung und Entwicklung verschwendungsfreier Prozesse.

Problemlösung und Prozessoptimierung:

  • Inhouse-Schulungen
  • Abweichungen und Hindernisse erkennen
  • Strukturierte Vorgehensweise (A3) zur Ermittlung der Problem-Ur-Ursachen
  • Verschwendung erkennen und Probleme lösen im Team
  • Aktivitäten zielgerichtet durchführen (Toyota-Kata)
  • Ergebnisse standardisieren und weiterentwickeln

Beratung zur Lean Arbeitsorganisation

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Unternehmensspezifische Entgeltgestaltung
  • Innovative Teamarbeit

Methoden zur Prozessoptimierung:

  • Inhouse-Schulungen
  • Rüstworkshops und SMED-Methode trainieren
  • Wertstromanalysen (Ist und Soll)
  • Verschwendungsfreie Prozesse mit Makigami gestalten
  • Shopfloor-Management  / Methoden und Führungs-Routinen erlernen

Prozessoptimierung und Planspiel für Fertigung & Office -
Teamarbeit, erste Erfolgserlebnisse

  • 1. Tag – Lean Grundlagen: Lean und Kaizen, Verschwendung und Wertschöpfung, Problemlösung und Prozessoptimierung, Prinzipien (Wert, Wertstrom, Fluss, Pull und One Piece Flow) und wichtige Methoden,
  • 2. Tag – Simulation: Praxis-Planspiel und Optimierung der Prozessschritte in 3 Spielrunden (systematische Vorgehensweise und Reflexion)