Seminar- und Trainingskonzept

Aufbau einer internen LEAN Struktur

Unser Angebot besteht darin, interessierte Manager, Führungskräfte und Teammitglieder in den LEAN Prinzipien und Methoden auszubilden und an ausgewählten Themen vor Ort zu üben. Die so entstandene Gruppe soll das Erlernte durch Schulung, Begleitung und Coaching als Multiplikatoren auf weitere Führungskräfte und Mitarbeiter im Unternehmen übertragen und so Schritt für Schritt die Organisation durchdringen. Zur ganzheitlichen Umsetzung strategischer Themen und den täglichen Problemen haben sich im operativen Bereich zwei Führungsaufgaben bewährt: LEAN Coach und LEAN Mentor (siehe Mike Rother “Die Kata des Weltmarktführers: Toyotas Erfolgsmethoden”)

 

LEAN Coaches

LEAN Coaches sind für die Umsetzung strategischer Maßnahmen verantwortlich und damit für das Ergebnis eines Zielzustandes. LEAN Coaches sind in der Regel Führungskräfte des Managements (z.B. Abteilungsleiter). Sie kennen den Wertstrom, analysieren mit einem Lean-Experten Prozesse und legen Schwerpunkte zur Verbesserung fest. Sie unterstützen die LEAN Mentoren und Prozessmitarbeiter vor Ort bei der Umsetzung und coachen den PDCA-Zyklus. Des Weiteren schaffen sie Transparenz und vermitteln zwischen LEAN Mentoren und der Organisation.

LEAN Mentoren vor Ort

LEAN Mentoren sind in der Regel  Gruppenleiter, die mit ihren Teamleitern und den Prozessmitarbeitern an Verbesserungen und Problemen arbeiten. Ein anzustrebender Zielzustand wird hierbei vom Coach mit dem Team erarbeitet und in kleinen Schritten umgesetzt. Sobald die Verbesserungen stabil und standardisiert sind, wird ein weiterer Zielzustand angestrebt. Zur Umsetzung bringt das Team Ideen ein und setzt diese unter Anwendung des PDCA-Zyklus (A3 Report) zielgerichtet um.

Schulungs- und Trainingsangebot

LEAN MANAGEMENT INTENSIV (1 Tag)

“LEAN Management Intensiv” ist ein Basis-Training für Führungskräfte. Es gibt den Teilnehmern einen Überblick der Grundgedanken, Prinzipien, Methoden und Potentiale des LEAN Managements. Das Verständnis der Zusammenhänge führt zu Akzeptanz und zum Erfolg von Veränderungsprozessen.

LEAN MENTOREN TRAINING (4 Tage)

Das “LEAN Mentoren-Training” richtet sich an Führungskräfte und ausgewählte Mitarbeiter, die eine Rolle als LEAN Mentor und als Coach im Unternehmen wahrnehmen. Die Teilnehmer werden befähigt, erste LEAN-Projekte in Lerngruppen umzusetzen.

LEAN SOFT SKILLS FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE (2 Tage)

“LEAN Soft Skills” ist ein Training für Führungskräfte. Rollen, Handlungs- und Führungsweisen stehen  im Fokus. Defizite werden erkannt und können durch Selbstverbesserung oder ein Einzelcoaching schrittweise abgebaut werden.

SHOPFLOOR MANAGEMENT (2 Tage)

Das “SHOPFLOOR Management Training” führt die Arbeiten der LEAN Akteure zusammen und bindet diese in einen zielgerichteten und geführten Informations- und Verbesserungsprozess (Kaizen) ein. Abweichungen werden erkannt und Standards kontinuierlich verbessert.

PRAXIS WORKSHOP-5S und prozessbegleitende INHOUSE-TRAININGS

Die o.g. Veranstaltungen bieten wir auch als Inhouse Trainings an. Des Weiteren unterstützen wir den Schulungs-und Trainingsprozess und stellen eine bedarfsorientierte Begleitung vor Ort sicher.

DER WEG