Seminar- und Trainingskonzept

Aufbau einer schlanken und agilen LEAN Struktur

Heute fühlt man sich so, als wäre man auf hoher See. Wenn eine Welle vorbei ist, kommt auch schon die nächste, und die ist anders als die erste.

Produktion und auch Administration müssen agil auf Veränderungen reagieren können. Ein guter Ansatz ist Kaizen, sich in kleinen Schritten schnell, flexibel und produktiv fortzubewegen und sich so an die ständig neuen Wellen flexibel anzupassen.

LEAN TO GO Schulungs- und Trainingsangebot

Lean Management und Personal-Entwicklung sind nicht voneinander zu trennen. Unser Angebot besteht darin, Führungskräfte und ausgewählte Mitarbeiter-innen in Denk- und Handlungsweisen eines LEAN-Mentors zu schulen.

Wichtig ist uns, dass die Teilnehmer-innen möglichst viel aus den Trainings mitnehmen. Das gelingt uns, indem sich die Teilnehmer-innen zuerst selbst mit einem Thema beschäftigen und dabei ihre Erfahrungen austauschen. Erst danach folgt dann die Theorie, mit der sich das Wissen vertieft. Durch diese Vorgehensweise werden Erfahrungen verinnerlicht und es entsteht ein gemeinsameres Verständnis.

Über Workshops, Trainings und Seminare hinaus bieten wir seit 2017 unseren LEAN ZIRKEL an.

Der LEAN ZIRKEL ist ein Forum zur Wissenserweiterung und zum Erfahrungsaustausch. Viermal im Jahr treffen sich die Teilnehmer des LEAN ZIRKELS. Besprochen werden: „Was gibt es Neues, was läuft gut, wo haben wir Defizite? Aber auch aktuelle Themen wie Scrum oder Digitalisierung werden diskutiert und in Impuls-Vorträgen zusammengefasst.

Wir bieten Ihnen ein weitreichendes Angebot an: Professionell, praxisorientiert und kostengünstig.

 

 

LEAN ENTSCHEIDER SEMINAR (3 Std.)

Das “LEAN Entscheider-Seminar” wird vorrangig als Inhouse Training gebucht und wendet sich an das Management Board und an Manager mit und ohne Führungsverantwortung.

Ziel ist ein gemeinsames Verständnis der Lean Zusammenhänge. In diesem Impuls Seminar erhalten Sie einen Überblick der wichtigsten Lean-Prinzipien, Zusammenhänge und Vorgehensweisen. Hierbei spielen Kundenzufriedenheit (Qualität, Kosten, Lieferung), aber auch Denk- und Handlungsweisen, sowie die Umsetzung und Nachhaltigkeit eine wesentliche Rolle.

Zum Abschluss des Seminars, erhalten Sie noch einen Einblick in unserer ganzheitliches Schulungskonzept. Sie erfahren wie Sie Ihre Mitarbeiter-innen für Lean Management gewinnen und begeistern können.

Anmeldung über Inhouse Training

LEAN MANAGEMENT INTENSIV (2 Tage)

Das „LEAN Management Intensiv-Training“ wendet sich an das mittlere und gehobene Management.

Im Fokus stehen: Die Prinzipien einer kontinuierlichen Verbesserung, die Notwendigkeit einer Fehlerkultur und die Denk- und Handlungsweisen des Lean Managements.

In einem Planspiel organisieren die Teilnehmer-innen aus einem Ist-Prozess einen schlanken Soll-Prozess. Sie erfahren, wie Sie die Leistungsfähigkeit signifikant erhöhen und Kunden begeistern können.

LEAN MENTOREN TRAINING (4 Tage)

Das „LEAN Mentoren-Training“ richtet sich an operative Führungskräfte, Teamleiter-innen und ausgewählte Mitarbeiter-innen.

Das Training beginnt mit der Vermittlung des Lean-Basiswissens und den wichtigsten Lean Methoden. Sie verstehen die Verbesserungs-Kata und haben dadurch die Möglichkeit, Mitarbeiter in einen geführten Verbesserungsprozess einzubinden. Sie sind in der Lage, erste LEAN-Projekte als Mentor zu begleiten und die Mitarbeiter-innen bei der Umsetzung zu unterstützen.

Workshops und Planspiele vertiefen das Erlernte.

LEAN SOFT SKILLS FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE (2 Tage)

„LEAN Soft Skills“ ist ein Training für Führungskräfte.

Rollenverständnis, Kommunikation, Handlungs- und Führungsweisen stehen im Fokus. Sie lernen, Defizite zu erkennen und diese im Eigentraining schrittweise abzubauen. Optional bieten wir auch Einzelcoachings an.

SHOPFLOOR MANAGEMENT (2 Tage)

Das „SHOPFLOOR Management“ Training führt die Arbeiten der Mentoren auf verschiedenen Ebenen im Betrieb zusammen.  Ein zielgerichteter, geführter Informations- und Verbesserungsprozess (Kaizen) steht hierbei im Mittelpunkt.

Sie werden Abweichungen erkennen und Standards kontinuierlich verbessern.

PRAXIS WORKSHOP-5S und prozessbegleitende INHOUSE-TRAININGS

Die o.g. Veranstaltungen bieten wir auch als Inhouse Trainings an. Des Weiteren unterstützen wir den Schulungs- und Trainingsprozess im Unternehmen und stellen eine bedarfsorientierte Begleitung vor Ort sicher.