LEAN ZIRKEL

Netzwerk zum Thema Lean Management

Im LEAN ZIRKEL-Erfahrungsaustausch können engagierte Teilnehmer Ansichten und Erfahrungen teilen und vertiefen, die sie in ihrem Berufsalltag weiterbringen.

Der Vorteil für Sie und Ihr Unternehmen besteht darin, dass Sie viel Neues erfahren, verschiedene Sichtweisen kennen lernen und auf dem aktuellen Stand bleiben. Sie erhalten Einblicke in praktisch erprobte Konzepte und Vorgehensweisen. Sie tauschen sich mit Experten, Unternehmern, Führungskräften und Lean Interessierten aus und probieren eine Realisierung der neuen Erkenntnisse in Ihrem Unternehmen aus. In Workshops und Gesprächsgruppen nehmen Sie an einem intensiven Austausch teil. Sie erweitern Ihr Wissen und Ihr Netzwerk an interessanten Menschen.

Über Kontakte in Netzwerken kommen wertvolle Impulse ins Unternehmen

Das Konzept LEAN ZIRKEL - Ausgangssituation

Rückläufige Innovationspotentiale, ein schneller Wandel und hoher Kostendruck rücken einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess in den Fokus. Für Unternehmen bedeutet das, flexibel und agil  zu sein und sich permanent mit einer Steigerung der Wertschöpfung und damit einer Reduzierung von Verschwendung zu beschäftigen.

Die Erschließung dieser Fähigkeiten wird in Zukunft ein entscheidender Wettbewerbsfaktor sein.

GUTE
FÜHRUNG

GUTE
MITARBEITER

GUTE
PROZESSE

GUTE
ERGEBNISSE

Ziele des LEAN ZIRKELS

  • Lean-Wissen festigen und erweitern: “Was haben Andere für Erfahrungen?”
  • Andere Blickwinkel kennen lernen: “Wie gehen Andere damit um und wie erfolgreich sind sie damit?”
  • Probleme und Verbesserungspotentiale erkennen: “Können wir erfolgreiche Umsetzungen aufgreifen und durch Anpassung und Weiterentwicklung auf unser Unternehmen übertragen?”
  • Netzwerke und Beziehungen knüpfen: “Wie können wir gemeinsam mehr erreichen?”

Ablauf eines LEAN ZIRKEL Treffens

Das Konzept des LEAN ZIRKELS ermöglicht eine permanente Auseinandersetzung zu ausgewählten Schwerpunktthemen. Es folgt dem “Fitness Training Prinzip”, d.h. die Fitness des Unternehmens zu erhalten und permanent in kleinen Schritten zu verbessern. Das entspricht auch den Kaizen-Prinzipien “Erhalten” und “Verbessern”.

“Tell your story” ist ein fester Bestandteil zu Beginn eines jeden LEAN ZIRKEL Treffens. “Tell your story” ist ein Austausch zu Fragestellungen oder Erfahrungsberichten aus dem Tagesgeschäft. Die Teilnehmer erhalten Anregungen oder Denkanstöße und entwickeln sich permanent weiter.

Ein themenbezogener Erfahrungsaustausch mit Fragen und Problemstellungen der teilnehmenden Unternehmen steht im Fokus. Praxisbeispiele der Teilnehmer runden das Programm ab. Eine Wissenserweiterung erfolgt zudem durch Impulsvorträge mit anschließender Diskussion und Reflexion. Die Inhalte richten sich nach den Prioritäten der Teilnehmer. Die Teilnehmer legen somit die Agenda der Veranstaltungen gemeinsam fest. Jeder LEAN ZIRKEL hat eine Agenda mit einem Ergebnisziel.

Wie oft / wann?

Der LEAN ZIRKEL wurde im Mai 2017 gegründet. LEAN TO GO ist mit der Organisation betraut. Derzeit hat der LEAN ZIRKEL 21 Mitglieder aus 15 Unternehmen. Schwerpunktthema ist zur Zeit das “Shopfloor Management”.

Treffen finden 4 mal im Jahr, im 3 Monatsrhythmus an festgelegten Terminen – vorzugsweise nachmittags – statt. Die Dauer beträgt drei bis vier Stunden, bei einer Ausrichtung in teilnehmenden Unternehmen ca. 5 Stunden.

In besonderen Fällen, z.B. bei Planspielen, können auch ganze Tage und auch ein Samstag einbezogen werden. Geplant wird in der Regel für ein Kalenderjahr im Voraus. Aktuelle Themen und Veranstaltungstermine entnehmen Sie bitte unserer Website: TERMINE  UND ANMELDUNG. Bei Anmeldung erhalten Sie von uns eine Teilnahmebestätigung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Investition

Bei halbtägigen Veranstaltungen erheben wir einen Schutzbetrag in Höhe 50 EUR p.P., zzgl. MwSt. / bei ganztägigen Veranstaltungen – auch an Samstagen – 80 EUR p.P., zzgl. MwSt. Eine Erstteilnahme ist kostenfrei

Zielgruppe

Der LEAN ZIRKEL richtet sich an Manager, Fach- und Führungskräfte aller Ebenen,  Lean Manager, Lean Management-Beauftragte, Prozessbegleiter, Lean Mentoren und Coaches aus unterschiedlichen Branchen und Unternehmensbereichen.

Termine und Veranstaltungsort

Die Veranstaltungen finden im Düsseldorfer Raum statt. Nähere Informationen finden Sie unter Termine und Anmeldung: Kurs 20203 und 20204.